Mitarbeiter/in für den Bereich Vertragsangelegenheiten Gebäudemanagement

26. 06. 17

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für den Bereich Vertragsangelegenheiten Gebäudemanagement (Teilzeit)

Wir sind ein dynamisch wachsender IT-Zweckverband (öffentlicher Dienst), der von dem Kreis Pinneberg und der Stadt Quickborn im Sommer 2008 gegründet wurde.

Unseren inzwischen sieben kommunalen Verbandspartnern bieten wir kompetente Beratung und Betreuung in allen IT-Bereichen an. Wir betreuen in Schleswig-Holstein aktuell rund 3.700 Arbeitsplätze mit mehr als 250 Fachanwendungen. Ab sofort suchen eine/n

 

Mitarbeiter/in für den Bereich Vertragsangelegenheiten Gebäudemanagement

(in Teilzeit mit 25 Stunden)

Die Aufgabenbereiche umfassen die Themen Vertragsangelegenheiten, Gebäudemanagement sowie administrative Tätigkeiten zur Unterstützung der Fachbereichsleitung.

Ihre Aufgaben:

- Im Bereich Vertragsangelegenheiten

  • Umschreibung von Verträgen und Unterstützung beim Abschluss von Lizenzverträgen
  • Erfassen der wichtigsten Vertragsbestandteile von Bestands- und Neukunden im DMS

- Im Bereich Gebäudemanagement

  • Mietvertragsangelegenheiten und Bewirtschaftung der Gebäude
  • Mitwirkung bei der Entwicklung eines neuen Standortes

- Im Bereich administrative Tätigkeiten

  • Vor- und Nachbereitung von Terminen des Fachbereiches
  • Terminkoordination, interne und externe Korrespondenz
  • Unterstützung bei Projekten

Mit Rücksicht auf die Notwendigkeit, die Aufgaben regelmäßig den aktuellen Anforderungen anpassen zu müssen, kann die hier dargestellte Aufgabenbeschreibung Änderungen unterliegen.

Ihre Qualifikation:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder öffentlichen Bereich
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Paketes einschließlich PowerPoint
  • Sie haben Erfahrungen in Vertragsangelegenheiten. Kenntnisse im Bereich des Gebäudemanagements sind von Vorteil
  • Sie arbeiten sehr sorgfältig und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sie sind kommunikationsstark und treten dabei selbstbewusst und freundlich auf
  • Sie haben eine gute Ausdrucksform in Wort und Schrift
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B

 

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit, sich und Ihre Ideen in die Arbeitsabläufe optimierend einzubringen und den IT-Zweckverband dadurch aktiv weiterzuentwickeln
  • eine angenehme familiäre Arbeitsatmosphäre
  • soziale Sonderleistungen, wie z.B. Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherungen
  • eine an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) angelehnte Bezahlung
  • Sonderzahlungen, wie z.B. Bonus und Weihnachtsgeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, in denen Sie auch Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin nennen. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter dem Stichwort „Zentrale Dienste“ per E-Mail in einem PDF bis zum 22. Juli 2017 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen ist Herr Gercken (Telefon 04121/6404 200).

Back to Top