Senior System- und Datenbankadministrator

08. 04. 19

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Senior System- und Datenbankadministrator.

Wir sind ein dynamisch wachsender IT-Zweckverband (öffentlicher Dienst), der von dem Kreis Pinneberg und der Stadt Quickborn im Sommer 2008 gegründet wurde. Unseren kommunalen Verbandspartnern bieten wir kompetente Beratung und Betreuung in allen IT-Bereichen an. Wir betreuen in Schleswig-Holstein aktuell rund 4.000 Arbeitsplätze verteilt auf ca. 120 Standorte. Wir suchen ab sofort für unseren Standort in Elmshorn bei Hamburg einen

 

 

Senior System- und Datenbankadministrator (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Administration, Dokumentation und Optimierung
    • der MS SQL und Oracle Server Infrastruktur
    • der MS Active Directory Infrastruktur
    • der Microsoft Fileserver Infrastruktur
    • der Microsoft Public Key Infrastruktur
  • Identifikation und Beseitigung von Störungen und sicherheitsrelevanten Vorfällen
  • Anpassung und Weiterentwicklung von IT-Sicherheitskonzepten
  • Mitwirkung in Projekten
  • aktive Mitarbeit im 2nd-Level Support, selbstständige Ticketbearbeitung

Ihre Qualifikation

  • Sie haben Ihr Studium im IT-Bereich (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik) oder eine entsprechende technische Ausbildung, z.B. Fachinformatiker (w/m/d) erfolgreich abgeschlossen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Windows Server Administration sowie fundiertes Know-how im Bereich MS SQL Server und Oracle
  • Tiefgehende Kenntnisse im Bereich Windows Server, Active Directory, DNS, PKI und Gruppenrichtlinien 
  • Sehr gute Kenntnisse im Scripting mit PowerShell und SQL für Administration, Automatisierung und Troubleshooting
  • Sie sind ausgesprochen teamorientiert und zeichnen sich durch Ihr Organisationstalent aus
  • Sie arbeiten sehr sorgfältig und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sie sind kommunikationsstark und treten dabei selbstbewusst und freundlich auf
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Die Möglichkeit, sich und Ihre Ideen in die Arbeitsabläufe optimierend einzubringen und den IT-Zweckverband dadurch aktiv weiterzuentwickeln
  • Eine angenehme familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Soziale Sonderleistungen, wie z.B. Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherungen
  • Eine an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) angelehnte Bezahlung
  • Sonderzahlungen, wie Bonus und Weihnachtsgeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, in denen Sie auch Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin nennen. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter dem Stichwort „System-/Datenbankadministrator“ per E-Mail in einem PDF bis zum 01.05.2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen ist Herr Oesting (Telefon: 04121/6404143).

Back to Top